Neu auf Standardthemes: Google-Fonts in WordPress

222 WordPress-Tipps

WordPress administrieren

WordPress-Tipp: Alte Standardthemes löschen

Mit dem letzten Update eines Jahres wird auch ein neues Standardtheme veröffentlicht – und installiert. Überflüssige, ältere Standardthemes kannst du löschen. Achtung: Ein unversehrtes Standardtheme immer noch bereit halten. Notfalls, falls dein aktuelles Themes Probleme macht, kannst du auf dieses noch zurückgreifen.

Nicht mehr funktionierende Links sind die Pest! Sie schrecken Besucherinnen und Besucher an und wirken sich unter Garantie negativ auf das Ranking bei Google und anderen Suchmaschinen aus. Also verwende einen Broken-Link-Checker oder ein externes Tool.